Zum Inhalt springen

"Weiterenwicklung der IV" wird in der Frühjahrssession des Parlaments behandelt

22.03.2019 Weiterentwicklung IV
"Weiterenwicklung der IV" wird in der Frühjahrssession des Parlaments behandelt

Mit der «Weiterentwicklung der IV» wird eine Revisionsvorlage präsentiert, die den richtigen Fokus setzt. Das Hauptziel der Revision, das Eingliederungspotenzial von Personen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu stärken, soll mit zusätzlichen Instrumenten und Massnahmen noch besser erreicht werden.

Die IV-Stellen-Konferenz unterstützt diese Revision. Sie verfolgt die richtige Stossrichtung, konzentriert sich auf die relevanten Zielgruppen und schlägt geeignete Massnahmen vor.

Gleichzeitig werden aber für eine erfolgreiche Umsetzung die entsprechenden Mittel benötigt. Die begrenzten Personalressourcen der IV-Stellen, die laufende Zunahme von IV-Anmeldungen sowie die Entwicklung des wirtschaftlichen Umfeldes sind Risiken, welche in der aktuellen Vorlage zu wenig berücksichtigt werden.  

Die Botschaft zur Weiterentwicklung der IV wird in der Frühjahrssession (04. – 22. März 2019) des Parlaments (Nationalrat) behandelt. Die IV-Stellen-Konferenz wird die Debatte sehr aufmerksam verfolgen.

 

Detaillierte Informationen zu den Inhalten der Vorlage, der Position der IV-Stellen-Konferenz und den bisherigen Beratungen im untenstehenden Fact sheet:

Fact sheet der IVSK zur Weiterentwicklung der IV
Weiterentwicklung IV - Der Fokus stimmt (IVSK Web, 6/2018)

 

‹ zur Liste