Zum Inhalt springen

Aufgaben

Die Aufgaben der IV-Stellen-Konferenz sind insbesondere

  • das Behandeln von Fragen der Durchführung der Invalidenversicherung und der Organisation der IV-Stellen. Die IVSK nimmt dabei auch gegenüber dem Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV), den Partnern der sozialen Sicherheit und politischen Gruppierungen Stellung.
  • die Koordination gemeinsamer Aufgaben der IV-Stellen.
  • die Unterstützung der Meinungsbildung und die Koordination der Meinungsäusserung der IV-Stellen in Kernfragen, mit dem Ziel einer bürgernahen, kompetenten und effizienten Durchführung der IV. Das Verfassen von Stellungnahmen zu unterbreiteten Vorlagen und Fragen ist dabei ein wichtiges Instrument.
  • die Beteiligung an der Weiterentwicklung der IV.
  • die Zusammenarbeit in Durchführungsfragen mit Partnern der 1. Säule, mit weiteren Partnern der sozialen Sicherheit sowie mit Privatversicherern.
  • das Organisieren von Ausbildung und Erfahrungsaustausch für die IV-Stellen.