Zum Inhalt springen

Ressort ICT

Effizienz und Sicherheit für gemeinsame Daten

ICT steht für "Information and Communication Technology". Diese neudeutsche Abkürzung passt: sie umfasst das gesamte Spektrum an Technologien, welche die IV-Stellen einsetzen. Das Ressort gewährleistet einen sicheren und reibungslosen Datenaustausch der IV-Stellen mit den Ausgleichskassen und der Zentralen Ausgleichsstelle (ZAS). 
Eine weitere Aufgabe ist die Koordination der drei EDV-Pools (GILAI, OSIV, ZAS) im Bereich des Datenaustausches. Die eAHV/IV 3.0 bietet dafür eine gemeinsame Plattform. 

Ressort ICT
Martin Schilt
Leiter IV-Stelle Zürich

Ressortverantwortlicher Datenaustausch